IMPRESSUM

Daten

und

Rechte

Jochen Loebbert

eXarte-film

Hauptstr. 17

D-79650 Schopfheim

Fon: +49 (76 22) 67 21 70

Fax: +49 (76 22) 67 21 71

Mobil: (01 75) 1 96 70 92

E-mail: j.loebbert@exarte-film.de

Internet: www.exarte-film.de

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Jochen Loebbert

eXarte-film

Hauptstr. 17

D-79650 Schopfheim

 

Gestaltung, Programmierung und Beratung:

Louis Leininger

Adelhauserstr. 3

D-79689 Maulburg

Internet: www.louisleininger.com

 

Urheber- und Kennzeichenrecht:

eXarte-film ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

 

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

 

Das Copyright für veröffentlichte, von eXarte-film selbst erstellten Objekten bleibt allein bei eXarte-film. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von eXarte-film nicht gestattet.

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernimmt eXarte-film keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

eXarte-film ist bemüht, die Inhalte stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch kann das Auftreten von Fehlern nicht völlig ausgeschlossen werden.

 

eXarte-film übernimmt daher keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie die Vollständigkeit der eingestellten Informationen, es sei denn, die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen.